Geo Injector mini

VOGT.png

Der effektive Einstieg in die
Bodenbelüftungs- und Injektionstechnik

symbol_luft.jpg

BELÜFTUNG

symbol_material.jpg

MATERIAL-INJEKTION

symbol_fluessig.jpg

FLÜSSIG
OPTIONAL

symbol_250.png

DURCHSCHNITT

TAGESLEISTUNG

adapterstueck.jpg

Fluid Adapterstück
für FLüssiginjektion

sichtfenster.jpg

 Sichtfenster für
Füllstandskontrolle

leitungsoeler.jpg

Präzisions-Leitungsöler für
den VOGT TurboSpaten

schiebekulisse.jpg

Sichere Bedienung
durch Schiebekulisse

injektionsspieß.jpg

Verschleißarmer Injektionsspieß
mit beidseitiger Ausgangsöffnung

schnellwechselsystem.jpg

Weitere Einsatzmöglichkeiten
dank Schnellwechselsystem

Beschreibung

Das kleinste Bodenbelüftungs- und Injektionsgerät der Geo Injectoren Familie ermöglicht das Injizieren von Granulaten, Wasserspeichern, Flüssigdüngern, Wasser und Luft.
 

Der Behälter fasst 2 Liter Granulat (max. Korngröße 4mm) und kann schnell und einfach befüllt werden. Das integrierte Sichtfenster ermöglicht eine Füllstandskontrolle. Durch den Auslösehebel in der Schiebekulisse wählt man zwischen Belüftung und Injektion. Dieser Vorgang kann individuell nach Bedarf in verschiedenen Tiefen ausgelöst werden. Über einen Schnellverschluss kann der Granulatbehälter gegen das optionale Fluid-Adapterstück getauscht werden. Dadurch besteht die Möglichkeit Wasser, Flüssigdünger oder gelartige Wasserspeicher mit einem Eingangsdruck ab 2 bar (Pumpe, Hauswasserleitung) einzubringen. Der VOGT TurboSpaten kann auch für Grab- Stemm- und Verdichtungsarbeiten verwendet werden.

Technische Daten

symbol_luftdruck.png

BETRIEBSDRUCK

3,0 - 10,0 BAR

symbol_volumen.png

GRANULATBEHÄLTER

2 LITER

symbol_luftverbrauch.png

LUFTVERBRAUCH

MIND. 2.500 L/MIN

symbol_durchmesser.png

MATERIAL MAX

4 MM

symbol_gewicht.png

GEWICHT

17,3 KG

Downloads

PROSPEKT

BODENBELÜFTUNGS- UND INJEKTIONSTECHNIK

Sie wünschen ein Angebot?
nur einen Klick entfernt