Belüftungslanze

VOGT.png

Die einfache Art der Bodenbelüftungstechnik

symbol_luft.jpg

BELÜFTUNG

symbol_800.png

DURCHSCHNITT

TAGESLEISTUNG

absperrhebel.jpg

Variable Belüftungsintensität dank stufenlos regelbarem Absperrhahn

vielseitigkeit.jpg

Weitere Einsatzmöglichkeiten dank schnellem Werkzeugwechsel

schlauch.jpg

Hydraulisch verpresste Schlauchverbindungen für sicheren Einsatz

injektionsspieß.jpg

Verschleißarmer Injektionsspieß mit beidseitiger Ausgangsöffnung

Beschreibung

Das leichte Bodenbelüftungsgerät ermöglicht das stoßweise Injizieren von Luft.
 

Die VOGT Belüftungslanze erreichen tiefliegende, verdichtete Bodenschichten und gibt dosierbar eine große Menge Druckluft frei, die versottene Kapillare öffnet. Das Belüftungsloch wird mit Stützgranulat (Terramol) gefüllt, wodurch Staunässe langfristig beseitigt wird und Sauerstoff zu den Wurzeln gelangt.

Ihre Bodenbelüftung mit leichter Maschine

Die Bodenbelüftung im weiteren Sinne ist das Auflockern des Erdbodens mit Druckluft. Als Maschinenhersteller bieten wir mit der Belüftungslanze eine möglichst einfache Maschine für die Bodenbelüftung an.

 

Unterschiedliche Möglichkeiten zur Bodenbelüftung

Bodenbelüftungsmaßnahmen werden durch vermehrte Extremwetterlagen sowie immer größere Bauprojekte in Städten und Ballungsgebieten zunehmend wichtiger. Langanhaltende Sommerliche Trockenperioden verhärten den versiegelten Erdboden. Das unterbindet die Nährstoffversorgung der Wurzeln von Stadtbäumen und Stadtsträuchern.
Diese Situation lässt sich kurz überlang nur mit einer Bodenbelüftung verbessern. Dazu wird kein schweres Gerät benötigt – die einfache Maschine für eine Bodenbelüftung ist da ebenso effektiv wie ausreichend.

 

Staunässe mit Bodenbelüftung beseitigen

 

Zum Hausneubau gehört die Versiegelung von Wegflächen, Terrasse und Stellflächen. Der Untergrund ist ein dichter Mutterboden. Nach mehrtägigen Niederschlägen staut sich das Regenwasser auf der verdichteten Bodenschicht, ohne dass es abfließen kann. Folgen danach trockene Tage, dann kann durch die verdichtete Bodenschicht keine Feuchtigkeit kapillar aufsteigen. In dieser Situation hilft die Bodenbelüftung mit einer Belüftungslanze. Der Untergrund wird per Druckluft gelockert und die so entstehenden Hohlräume anschließend mit Terramol verfüllt. Jetzt kann das Oberflächenwasser dauerhaft ablaufen. Der Erdboden wird gut belüftet und umgekehrt kann das Wasser aus dem Untergrund ungehindert aufsteigen.

Informieren Sie sich dazu bei der VOGT Baugeräte GmbH. Sie können gerne jederzeit bei uns anrufen und telefonisch eine erste persönliche Beratung vereinbaren.

Technische Daten

symbol_luftdruck.png

BETRIEBSDRUCK

3,0 - 10,0 BAR

symbol_luftverbrauch.png

LUFTVERBRAUCH

MIND. 2.500 L/MIN

symbol_gewicht.png

GEWICHT

11,2 - 12,8 KG

Downloads

PROSPEKT

BODENBELÜFTUNGS- UND INJEKTIONSTECHNIK

BETRIEBSANLEITUNG
VH-VTS-VBL-VAI

Sie wünschen ein Angebot?
nur einen Klick entfernt